Elisabethfehn

Für alle, die unseren schönen Ort noch nicht kennen, hier eine Kurzinfo aus Wikipedia:

Elisabethfehn ist eine zur Gemeinde Barßel gehörende Ortschaft im Landkreis Cloppenburg im Nordwesten von Niedersachsen (Deutschland). Ab 1857 entstand durch den Bau eines Fehnkanals (dem heutigen Elisabethfehnkanal) im ehemaligen Ostermoor die Fehnsiedlung Hunte-Ems-Kanal. 1880 wurde sie nach Elisabeth Pauline Alexandrine von Sachsen-Altenburg, der Frau des regierenden Großherzogs Nikolaus Friedrich Peter, Elisabethfehn genannt.

Links mit vielen Infos:

Webseite des Moor- und Fehnmuseum Elisabethfehn

Webportal mit Infos zum aktuellen (Vereins-)Leben in Elisabethfehnfehn

Elisabethfehn im Kulturportal Nordwest

… und hier geht’s weiter mit Infos zum Elisabethfehnkanal.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s