Wassersport

++++Aktuelle Infos für Wassersportler, die den Elisabethfehnkanal befahren wollen. ++

Regulärer Saisonbetrieb seit dem 15. Mai 2020

Seit dem 15. Mai 2020 ist die neue Schleuse Osterhausen in Betrieb – und der Elisabethfehnkanal damit wieder voll befahrbar.

Schleusungen nur mit Voranmeldung unter der Telefonnummer 01590-4152272

Die Voranmeldungen sind außerhalb der Hauptsaison drei Tage vorher zwischen 7:00 Uhr und 16:00 Uhr (Freitags bis 12.00 Uhr) bei der Gemeinde Barßel unter Tel. 01590-4152272 möglich. Es gilt Konvoifahrt! 08:00 Uhr zu Tal (von Süd nach Nord) und um 12:00 Uhr zu Berg! Das aber täglich. Zusätzlich werden noch 6 Klappbrücken und 1 Eisenbahnklappbrücke bedient.

Betriebsdienst für die Bedienung der folgenden Schleusen

  • Reekenfeld EfK-km 5,300
  • Schleuse Brandreeken EfK-km 7,700
  • Schleuse Elisabethfehn EfK-km 11,200

unter Tel. 01590-4152272

Betriebsdienst für die Bedienung der Schleuse Osterhausen EfK-km 14,370 unter Tel. 0173-526133.

Quelle: https://barssel.de/wp-content/uploads/2017/05/Schleusenzeiten-Copy.pdf (Zugriff Mai 2020) mit eigenen Ergänzungen auf Basis der Informationen der Bürgerinitiative.

Schreibt uns gerne, falls Euch Fehler, Änderungen oder weitere Hinweise bekannt werden: elisabethfehn@gmx.de

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s